die geräumige Achterkajüte der Maxi 999

MAXI 999 - Eignerkoje in der Achterkajüte: gemütlich & geräumig, mit 2 Fenstern, Schwalbennest, Kleiderschrank und Stehhöhe

Eignerkoje in der Achterkajüte: gemütlich & geräumig, mit 2 Fenstern, Schwalbennest, Kleiderschrank und Stehhöhe

Eignerkoje in der Achterkajüte: gemütlich & geräumig, mit 2 Fenstern, Schwalbennest, Kleiderschrank und Stehhöhe

Die Koje in der Achterkajüte behält ihre volle Länge (2,05 Meter) über die ganze Breite, d.h. auch im Bereich des Motorraums ist die Koje nicht verkürzt.
Wir haben in der 10m-Klasse noch keine vergleichbare Fahrtenyacht gesehen, bei der der Abstand zwischen der Schlaffläche und dem Cockpitboden ein ähnlich angenehmes Liegen und Umdrehen dort ermöglicht (Höhe über dem Polster ca. 60 cm).
Abweichend von der Standardausstattung haben wir direkt ab Werft in der Achterkajüte ein zweites Lewmar-Fenster zum Cockpit hin einbauen lassen, welches auch in heißen Sommern genügend Luft hineinlässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.